0

Ein zweites Leben der eigenen Kleidung geben – wie man aus Altem Neues schaffen kann.

Das Entdecken von alternativen Verwendungswegen von Kleidung hat an Popularität gewonnen. Um mit den bereits produzierten Kleidungsstücken noch besser umgehen zu können, haben wir eine Liste mit Tipps zum Nachmachen vorbereitet.

EIN ZWEITES LEBEN ALTER KLEIDUNG GEBEN – WOMIT KANN ICH ANFANGEN?

  • Durchstöbern Sie Ihren Kleiderschrank und schauen Sie, was Sie wieder tragen oder neuverwendet können, oder
  • begeben Sie sich zu einem Second-Hand Shop in Ihrer Nähe.

Jede dieser Lösungen ist gut, weil sie in die Slow-Fashion-Philosophie passt. Anstatt neue Kleidung für eine Saison zu kaufen, verwenden Sie, was bereits produziert, gekauft und getragen wurde. Zusätzlich können Sie damit viel Geld sparen.

WIE MAN ALTE KLEIDUNG NEUERFINDET – INSPIRATIONEN

Sie können Ihrer alten Kleidung ein zweites Leben geben, wenn Sie zum Beispiel:

  1. Ihren Rock oder die Hose kürzen bzw. weiter machen. Hat sich Ihre Größe geändert? Das ist noch kein Grund sich von Ihrer Kleidung zu trennen. Nehmen Sie die Dienste eines Schneiders in Anspruch, um Ihre Hose/Ihren Rock zu weiten oder zu verengen. Es ist auch eine gute Idee, alte Jeans in kurze Shorts zu verwandeln. Es reicht aus, die Beine leicht schräg zu schneiden, sodass die Shorts innen kürzer und außen länger sind. Fransen Sie die Beinkanten aus, um den Effekt einer zeitlosen Hose im Grunge-Stil zu erzielen.
  2. Dank leicht erhältlicher, spezieller Kleiderfarben können Sie Blusen und andere Kleidungsstücke färben. Sie können die von den 1970er Jahren inspirierte Batikmethode verwenden. Dafür brauchen Sie ein altes T-Shirt, Gummibänder, Bindfaden und eventuelle Farbstoffe. Legen Sie das T-Shirt flach hin und rollen Sie es dann spiralförmig auf, in der Mitte beginnend. Binden Sie im nächsten Schritt das Ganze mit Bindfaden oder Gummibändern zusammen und teilen Sie es in 6 oder 7 dreieckige Teile. Färben Sie jedes Teil nach Belieben mit einer anderen Farbe.
  3. Sie können Perlen oder Pailletten auf Kleidung kleben – z.B. einen Hemdkragen. Sie können sowohl Pailletten als auch andere Accessoires (z. B. Bänder) in Kurzwaren kaufen. Sie können verschiedene Größen von Pailletten wählen und sie in Abständen von 1-2 Zentimetern am Hemdkragen oder darunter platzieren – auf der Linie von den Schultern bis zur Brust. Sie lieben den Boho-Stil? Fügen Sie Ihrer Kleidung Fransen hinzu und ändern Sie den Charakter des Kleidungsstücks vollständig!
  4. Fügen Sie Ihrer Hose einen dekorativen Streifen hinzu. Zuerst müssen Sie die Naht an der Außenseite des Hosenbeins messen. Dann multipliziere diesen Wert mit 2 und füge ein paar Zentimeter als Reserve hinzu. Dies ist die Länge des Bandes, mit dem Sie Ihre Hose dekorieren werden.

Inspirationen zum Anziehen finden Sie auch in den sozialen Medien, z.B. auf Kanälen Pinterest, YouTube, Facebook, Instagram und TikTok.

 

WAS SIND DIE VORTEILE?

Die Motivation, alte Kleidung neu zu gestalten, kann dem Umweltbedenken, Einsparungen, aber auch der Entwicklung eines einzigartigen Stils entspringen. Indem Sie Ihren Artikel modifizieren, personalisieren Sie ihn und er wird einzigartig.  Hobbys im Zusammenhang mit Interesse an Mode, selber machen, oder Nähen kann man nachgehen, indem man Kleidung ein zweites Leben gibt.

 

ERFINDEN SIE DEN INHALT IHRES KLEIDERSCHRANKS NEU

Wenn Sie gerade erst anfangen, über Slow Fashion, Circular Fashion und Zero Waste nachzudenken, empfehlen wir in einen Second-Hand-Laden zu gehen. Möglicherweise trauen Sie sich erstmal nicht, Kleidung aus Ihrem Kleiderschrank selbst zu verändern (aus Angst vor Beschädigungen). Beginnen Sie damit, einfach zu ändernde Kleidung in Second-Hand-Bekleidungsgeschäften zu finden. Aufgrund der Vielfalt an Kleidung (in Second-Hand-Läden finden Sie sowohl neue Kleidung mit Labels als auch Modeklassiker und Vintage-Juwelen). Vielleicht entdecken Sie darin ein neues Hobby?
 
Wenn Sie jedoch vorhaben, einen eigenen Second-Hand-Laden zu eröffnen, folgen Sie unseren Tipps:


Als Großhändler für gebrauchte Kleidung  erklären wir Ihnen, wie und was Sie für Ihren Second-Hand Laden kaufen können.

Siehe auch:

 

EIN ZWEITES LEBEN KLEIDUNG SCHENKEN, WENN SIE DIESE NICHT VERÄNDERN ODER ERNEUT TRAGEN WOLLEN

Nicht jedes Kleidungsstück ist zum Ändern geeignet und nicht jeder von uns hat das Händchen dafür. Aber auch Kleidung, die Ihrer Meinung nach nicht verändert werden kann, kann ein zweites Leben erhalten durch:

  • Verkauf
  • Abgabe an Freunde oder Bedürftige
  • Einwurf in einen Altkleidercontainer

Im dritten Fall muss unbedingt darauf geachtet werden, dass der Container zu einem seriösen Recyclingunternehmen gehört. Diese Art von Unternehmen kümmert sich umfassend um die Kleidung, und bei bestehender Zusammenarbeit mit wohltätigen Organisationen wird ein Teil der aus dem Weiterverkauf der Kleidung erzielten Erlösen für wohltätige Zwecke überwiesen. Wenn wir auf diese Weise Textilien abgeben, helfen wir wirklich. Weitere Informationen finden Sie im Artikel: Was kann ich tun, um bewusster mit Kleidung umzugehen?

Udostępnij:

Poszukujesz rzetelnej hurtowni odzieży używanej?

Let's work together to support and foster Circular Fashion

FAQ

Frequently Asked Questions

We invite you to complete the contact form on our website. Depending on the goods you are looking for, a dedicated person will contact you as soon as possible.

We work on clothing imported from Germany, England, and Scotland. Ecotex Germany and Helppack are responsible for collecting and supplying German clothing, and trusted business partners for goods from Great Britain. 

For sorted and pre-sorted clothing intended for wholesale and retail sale, our company Ecotex Poland located in the province of Lubuskie.

Ecotex Germany and Helppack are headquartered in Wuppertal, Germany. Ecotex Poland and Polstoff are companies located in Żagań, Poland.

Ecotex Germany conducts collections in North Rhine-Westphalia in the western part of Germany. You can also send clothes by courier here: Helppack.de. On this website you can send a parcel with your clothing to us for free and choose which project or theme you would like to support. IMPORTANT! – at the moment, the solution works in Germany ONLY.

We developed and maintain a detailed and multi-stage grading process that is aligned with our customers' requirements and expectations. As such, we use the full potential for reuse of clothing and supply other clothing wholesalers, retail stores and companies that resell or use clothing in its original as well as in alternative forms by finding new applications for textiles.

We do not run our online retail shop. We only offer our goods for sale as a wholesaler. We meet the expectations of novice entrepreneurs and can carry out trial courier shipments with smaller volumes. It is also possible to purchase without visiting our facility, but we always encourage to do so to learn about our sorting process and the quality we have. 

Ecotex Poland is a direct importer of clothing from England and Scotland. It is possible to purchase goods in their original form (from D2D and C4C collections), or already sorted by our sorting staff. 

Ecotex Germany is responsible for unsorted clothing. We do not sell unsorted clothing to individuals or companies without waste processing permits.

Poszukujesz rzetelnej hurtowni odzieży używanej?